Willkommen

Unser Tag der offenen Tür findet am 27.11.2021 statt.

Warum unsere Schule eine gute Wahl ist:

  • Teamschule (ein Lehrer*innen-Team unterrichtet den Jahrgang)
  • Nur 3 Klassen pro Jahrgang
  • Treffbereich in jedem Jahrgang für individuelle Förderung und Gruppenarbeit
  • Differenzierungsräume
  • Lernbereiche (Gesellschaftslehrer und Naturwissenschaften)
  • heterogene Klassen mit Schüler*innen aller Bildungsniveaus
  • Medienkonzept
  • Forderung leistungsstarker Schüler*innen (Akademie)
  • Jahrgangsbereiche mit je einem Lehrer*innen-Zimmer
  • Streitschlichter*innen
  • Peer-Projekte mit dem Amt für Soziale Arbeit
  • Talententwicklung in Lernwerkstätten und Projekttagen
  • differenzierter Unterricht
  • Teamtage und Berufsorientierung
  • selbstständige Lernzeit am Tagesanfang mit pädagogischer Anleitung und Begleitung
  • Förderpläne und Coachinggespräche
  • Schulsozialarbeit in jedem Jahrgang
  • Inklusion in 2 von 3 Klassen mit zusätzlichen Förderschul-Lehrer*innen
  • Doppelte Klassenführung in den Jahrgängen 5-8
  • kein Sitzenbleiben
  • keine Hausaufgaben
  • offener Anfang ab 7.30 Uhr
  • gebundener Ganztag (an 3 Tagen Unterricht bis 15.30 Uhr und an 2 Tagen bis 14 Uhr)
  • Spätbetreuung bis 16.30 Uhr an jedem Tag, falls gewünscht
  • „Wir über uns“ – ein Fach für die Klassengemeinschaft
  • Bio-Essen in der Mensa
  • pädagogische Mitarbeiter*innen aus Kultur, Sport, Gestaltung/Design und Handwerk
  • Abschlusstendenzgespräche bereits während der 8. Klassen
  • Zertifizierte „Gesundheitsfördernde Schule“
  • Mitglied im Reform-Schulverbund „Blick über den Zaun“
  • Selbständige Schule
  • Französisch und Spanisch als 2. Fremdsprache
  • Schule gegen Rassismus

Hier finden Sie eine eine Übersicht und Informationen zu allen IGSen in Wiesbaden.