TERMINE

13.03.2024 Schulsenat um 17 Uhr

17.03. – 20.03.2024 kommt die neue Theaterproduktion in die Aula – siehe unten…

22.03.2024 Unterrichtsende um 11 Uhr wegen Ferienbeginn (23.3.-14.4.2024 Osterferien)

DOWNLOADS und LINKS

Unser Schul-Rap (Ergebnis der Projektwochen-Gruppe „Werbeagentur der IGS“)

STELLENANGEBOTE

  • Wir suchen Vertretungslehrer*innen! Voraussetzung: mind. drei Semester im Pädagogik- oder Lehramtsstudium.
  • Wir suchen Lehrer*innen (als TVH Kräfte) mit dem ersten oder zweiten Staatsexamen oder Unterrichtserfahrung mit den Fächern Deutsch, Englisch, Mathe.
  • Wir suchen Mitarbeiter*innen für unsere Nachmittagsbetreuung (Fr von 14.15 bis 16 Uhr)

NEUIGKEITEN

Schülerinnen und Schüler aus ganz Hessen wurden beim hr-Videowettbewerb des Hessischen Rundfunks „Meine Ausbildung – Du führst Regie“ ausgezeichnet. Sie hatten Kurzfilme zum Thema Ausbildung gedreht und eingereicht. Die Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule Kastellstraße in Wiesbaden gewannen mit „Take Control“ den mit 5.000 Euro dotierten Preis für den besten Film. Ihr Film „Take Control“ hat die Jury durch „die sehr gut gewählten, unterschiedlichen inhaltlichen wie auch optischen Perspektiven und das authentische Schauspiel mit äußerst realistischen Dialogen“ überzeugt.

Jasmin Siddiqui ist eine in Deutschland geborene Künstlerin und besser bekannt als Hera. Für ihre zeitgenössische Urban- und Graffiti-Art nutzt sie unterschiedlichste Medien und schafft so wahrhaft emotionale Kunstwerke.

Wir danken Jasmin für Ihr Kunsterk an der Wand des Nachbarhauses, das sie im Rahmen der Projektwoche mit Schüler*innen gemalt hat. Du wirst unseren Schulalltag und das Bergkirchenviertel bereichern!

UNGLAUBLICH aber wahr: Heute haben wir im Bundesrat den 1. Platz beim Deutschen Schülerzeitungswettbewerb der Jugendpresse gewonnen!!

In der Kategorie Realschulen/Gesamtschulen hat unsere Zeitung die Jury sehr beeindruckt. Wir sind unfassbar geehrt über diese tolle Auszeichnung und gratulieren allen anderen Gewinnerteams!

„Wir freuen uns total in Kooperation mit der IGS Kastellstraße unser erstes Camp für eine Schule durchführen zu dürfen. 15 Schüler*innen aus den 8. Klassen werden mit uns eine dreitägige Heldenreise in eine erwünschte Zukunft machen. Zu Gast sind wir in der tollen @kreativfabrikwiesbaden.“

Vielen Dank an die Jugendpresse für das super Engagement und eure Arbeit!

„Bühne frei“ – der Konzertabend mit unseren Musiktalenten – hat nach 3 Jahren wieder stattfinden können. Schüler*innen und Lehrer*innen haben sich auf die große Bühne getraut und einen unvergesslichen Abend gestaltet.

Félicitations

Auch in diesem Jahr haben drei Schüler*innen unserer Schule an der DELF-Prüfung teilgenommen.

Unter DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) versteht man ein offizielles und international anerkanntes Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache. Dieses Sprachzertifikat wird vom französischen Bildungsministerium vergeben und bescheinigt ein bestimmtes Niveau der französischen Sprachkenntnisse. Es behält lebenslang seine Gültigkeit und kann auch über die Schulzeit hinaus hilfreich sein, – etwa beim Einstieg in den Beruf oder ins Studium.

Einmal in der Woche haben sich Leandro, Amélie und Sueda tapfer durch französische Texte gekämpft, diese angehört und verfasst sowie Konversation auf Französisch betrieben. Trotz der anstehenden Prüfung war die Stimmung aber immer gut und entspannt.

Am 18. März 2023 wurde es dann ernst: Die schriftliche Prüfung stand an und das leider auch noch an einem Samstagmorgen! Die Aufregung war bald verflogen – die Aufgaben waren gut lösbar und außerdem gab es eine leckere ‚tarte au chocolat‘! Für die mündliche Prüfung fuhren wir am 22. März 2023 in das Institut français nach Mainz.

Ihr habt alle Aufgaben toll gemeistert und die Prüfung mit Bravour bestanden!

Ich bin wahnsinnig stolz auf euch! 

Christina Eich

(Fachbereich Französisch)

Vor genau 35 Jahren begann die Arbeit an der IGS Kastellstraße mit der Auftaktsitzung der Planungsgruppe im ehemaligen Sprachlabor der Käthe-Kollwitz-Schule, 1. Stock links, der erste Raum – heute Klassenraum der aktuellen 5a!

Schulsanitäter*innen

Nach einer langen Wartezeit, sind sie wieder da – unsere Schulsanitäter*innen. An einem Wochenende im Januar lernten die sieben Anwärter*innen Theorie und Praxis, um am Ende glücklich ihre Urkunden in den Händen halten zu können.

Die ersten Einsätze inkl. Übergabe an die Rettungssanitäter*innen haben sie bereits hinter sich. Schüler*innen und Lehrende sind froh, fachliche Unterstützung zu bekommen. Sie werden ihre Fachlichkeit weiter ausbauen. Jede Woche werden Fälle durchgesprochen und Möglichkeiten, wie noch hätte gehandelt werden können oder aber auch Verbände nochmals geübt werden.

In diesem Sinne dankt die Schulgemeinde jetzt schon diesen ehrenamtlichen Einsatz!

Gedicht des Monats

von Noah aus Jahrgang 5

Es war einmal ein Hai, 
also nein – es waren drei.

Da haben wir schon mal den Sohn, 
dann haben wir auch die Eltern schon. 
Oma und Opa sind dabei, 
na gut, das waren mehr als drei. 
Der Sohn, der hat ne Kappi auf, 
da steht zumeist auch Werbung drauf.

Der Papa hat nen gelben Schal, 
das sieht man auch schon öfters mal.
Die Mama hat schon oft gebissen  
und hat im Arm ein Kuschelkissen.
Oma und Opa haben ganz gewiss 
im Maul gar kein Gebiss. 

Sie alle mögen sich so sehr, 
um sie herum herrscht Fischverkehr.

logo

Gleich 6 Preise haben wir im Jahr 2022 beim Leonard Award gewonnen!

  • Kategorie „Gesunder Mensch“: 2. Platz für die „Yoga Bees“ (Jg. 6)
  • Kategorie „Lebensraum Stadt“: 2. Platz für „Über Geschichten stolpern“ (Jg. 9)
  • Kategorie „Zusammenhalt“: 2. Platz „Donut Worry be Happy“ (Jg. 7)
  • Lehrerinnenpreis für Frau Giovannini – herzlichen Glückwunsch!
  • Schulpreisverlosung gewonnen!
  • Anerkennungspreis Theater für unsere Produktion „Momo“

Hier gibt es die Gewinnerbroschüre

Der Wiesbadener Kurier schreibt:

„Bei der Leonardo-Gala wurden 18 Preise und sechs goldene Trophäen vergeben, hinzu kamen der von der VRM-Stiftung gestiftete Schulpreis, Lehrerpreis und sogar ein Anerkennungspreis für die herausstechende Theaterinszenierung „Momo“ der IGS Kastellstraße, deren Theater AG nun in der Wartburg auftreten darf. Fraglich ist, ob die anwesenden Schüler der Integrierten Gesamtschule bis auf Weiteres noch Stimme haben, denn sie kamen aus den Freudenschreien gar nicht mehr heraus: Insgesamt sechs Preise durfte die IGS Kastellstraße mit in die Klassenzimmer nehmen und toppte damit jeden Leonardo-Rekord.“

Leonardo schreibt:

„Über den „Anerkennungspreis Theater“ konnte sich die Schauspielgruppe von der IGS
Kastellstraße mit dem Stück „Momo“ freuen. Als Preis verkündete Dirk Schirdewahn von der
Wartburg, sein Haus für eine Aufführung des Schülerstücks zur Verfügung zu stellen. Ganz besonders gespannt wurde auch der Lehrer*innen-Preis erwartet. Über diesen konnte sich diesmal Eva Giovannini von der IGS Kastellstraße freuen, die vier Projekte sehr erfolgreich betreut hatte. Dass dann auch noch das Los bei der Vergabe des Schulpreises
auf die IGS Kastellstraße fiel, stellte für die zahlreich anwesenden Schülerinnen und Schüler der integrierten Gesamtschule dann nur noch das i-Tüpfelchen dar.“


„Meine Ausbildung“: hr-Filmwettbewerb

Der Preis für den besten Film ging an die Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule Kastellstraße in Wiesbaden. Ihr Film „Being Blue“ hat die Jury durch die Umsetzung, die Bildideen und die Themenwahl begeistert. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird gestiftet vom Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen.

Die 6b ist mega stolz: Das ZDF-Logo-Team hat sie für die Sendung am 25.3.2022 in der Schule besucht und auf die Klimademo in Wiesbaden begleitet. Schaut mal rein…

Unsere IGSK-News haben den 1. Platz beim Hessischen Schüler(innen)zeitungswettbewerb gewonnen! Herzlichen Glückwunsch an das Redaktionsteam und Eva Giovannini!

—–

Wir haben das Gütesiegel für Berufs- und Studienorientierung bekommen!

—–

Diesen beeindruckenden Film hat die 6b vor den Sommerferien im Rahmen des Kunstunterrichts entworfen und umgesetzt (Musik: Thomas D).

Der Trailer unserer Theaterproduktion!